Logo

Steuerliche Ereignismitteilung

Wann werde ich meine steuerliche Ergebnismitteilung erhalten?

Die Ergebnismitteilungen werden nach Fertigstellung der jeweiligen Jahresabschlüsse und der Steuererklärungen per Post an die Anleger verschickt. Dies geschieht regelmäßig im Zeitraum von Ende Mai bis Ende September.

 

Muss ich mit der Abgabe meiner Steuererklärung so lange warten, bis ich meine steuerliche Ergebnismitteilung habe?

Nein. Sie sind bei der Abgabe Ihrer Einkommensteuererklärung nicht an das Vorliegen unserer Mitteilung gebunden, sondern können diese jederzeit bei Ihrem Wohnsitzfinanzamt einreichen. Dieses wird vom Betriebsfinanzamt Köln amtsintern über die Ergebnisse aus der Beteiligung unterrichtet und hat diese Werte in Ihren Steuerbescheid zu übernehmen. Unsere Mitteilung an Sie können Sie dann zu Kontrollzwecken verwenden.

 

Wie hoch wird mein steuerliches Ergebnis im laufenden Jahr werden?

Auf der Gesellschafterversammlung wird im Zusammenhang mit der Ergebnisvorschau eine Prognose des steuerlichen Ergebnisses für das laufende Geschäftsjahr bekannt gegeben. Sie finden diese Information im Protokoll der Gesellschafterversammlung bei den Ausführungen zum letzten Tagesordnungspunkt. Eine Zusammenstellung der Prognosen finden Sie unter der Rubrik AXA Merkens Fonds, Steuerdaten. Zunächst müssen Sie einen Fonds auswählen, um die entsprechenden Angaben zu erhalten.

 

Können bei Mehrfachbeteiligungen die Ergebnisse in einer Mitteilung zusammengefasst werden?

Dies ist aus Gründen der zeitlichen und technischen Abwicklung leider nicht möglich.


zurück